Teaching

VAWi

VAWi – der Virtuelle Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik ist ein internetbasierter Studiengang, der mit dem international anerkannten akademischen Grad „Master of Science“ (M.Sc.) abschließt. Der Studiengang VAWi wird an den Universitäten Duisburg-Essen und Bamberg unter Beteiligung zahlreicher weiterer Hochschulpartner durchgeführt und betreut. Der dreisemestrige Studiengang wird meistens als nebenberufliches Teilzeitstudium absolviert. Er beruht auf einer Kombination aus kurzen Präsenzphasen zu Beginn und Ende des Semesters und multimedial unterstützten Fernlernphasen während des Semesters.

Berufserfahrene Hochschulabsolventen und -absolventinnen verschiedener Fachrichtungen erhalten die Möglichkeit, vorhandene Kompetenzen, Kennt­nisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten wissenschaftlich zu vertiefen, zu erweitern, zu aktualisieren und zu spezialisieren.

Der Lehrstuhl WI II bietet im Rahmen der VAWi den Kurs Servicemanagement an. Im Zentrum der Veranstaltung steht die Planung, Produktion und Distribution von elektronischen Dienstleistungen in unterschiedlichen Branchen der Dienstleistungswirtschaft. Zunächst werden Charakteristika und Gestaltungsformen von IT-gestützten Dienstleistungen vorgestellt. Darauf aufbauend behandelt die Veranstaltung moderne IT-Konzepte in verschiedenen Dienstleistungsbranchen, insbesondere in Handel und Logistik, Verkehr und Tourismus, Bildung, Beratung und Medienwirtschaft sowie im Gesundheitswesen. Daneben werden industrielle Dienstleistungen sowie “hybride Produkte”, d. h. die Kombination von materiellen Gütern mit immateriellen Leistungen, genauer betrachtet.

Zusätzlich betreut der Lehrstuhl regelmäßig Projekt- und Masterarbeiten von VAWi-Studenten im Rahmen seiner Forschungsaktivitäten. Für Informationen hierzu wenden Sie sich bitte an die Kursbetreuer.