Teaching

Bachelor Wirtschaftsinformatik

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik ist hochgradig interdisziplinär und verbindet Management und Informatik. Inhalte aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft und Wirt­schaftsinformatik werden am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften in Nürnberg vermittelt, wohingegen die Informatik an der Technischen Fakultät in Erlangen angesiedelt ist. Durch diese breit gefächerte Ausbildung werden Sie in die Lage versetzt, Lösungen für betriebliche und überbetriebliche Aufgaben zu entwickeln und die sie unterstützenden IT-Systeme zu gestalten.

Allgemeine Informationen zum Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik finden Sie auf der Webseite des Studiengangs.

Der Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik II bietet folgende Module für Studierende der Wirtschaftsinformatik an:

IT und E-Business für Wirtschaftsinformatik

Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS ECTS Semester
Grundlagen des E-Business Vorlesung 4 5 1. Semester

Prozess-, Service- und Informationsmanagement

Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS ECTS Semester
Prozess- und Informationsmanagement Vorlesung + Übung 4 5 5. Semester
Mobile Service Business Vorlesung + Übung 4 5 6. Semester

E-Business Management

Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS ECTS Semester
E-Commerce Vorlesung 4 5 6. Semester

Seminare und Praktika

Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS ECTS Semester
Seminar Wirtschaftsinformatik Seminar 2 2,5 4. Semester
Forschungsmethodisches Seminar Seminar 4 5 4. Semester
Praktikum Wirtschaftsinformatik Seminar 2 10 5. oder 6. Semester