Teaching

Mobile Service Business

Ziele der Veranstaltung

  1. Sie erwerben fundierte Kenntnisse über Grundkonzepte und Potenziale des Mobile Service Business.
  2. Wir vermitteln Ihnen Wissen über Technologien und Sicherheit im Mobile Service Business.
  3. Sie lernen, wie man Anforderungsanalysen für die Entwicklung mobiler Services erstellt.
  4. Wir bringen Ihnen bei, wie man Geschäftsmodelle für mobile Services entwickelt.
  5. Sie erlangen Kenntnisse über verschiedene Anwendungsfelder im Mobile Service Business.

Aufbau

Die Veranstaltung umfasst 5 ECTS und setzt sich aus Vorlesung und Übung zusammen. Neben der Vorlesung sind von den Studierenden Fallstudien zu bearbeiten, diese schriftlich auszuarbeiten und die Ergebnisse im Rahmen der Veranstaltung zu präsentieren.

Inhalt

Die Vorlesung beschäftigt sich inhaltlich zunächst mit den Grundlagen und Erscheinungsformen des Mobile Business. Anschließend werden die Bereiche Mobile Technologien, Mobile Services, Mobile Commerce und Mobile Customer Relationship Management behandelt. Die Rahmenthema Mobile HealthCare gibt einen Einblick in die Nutzung von mobilen Services im Gesundheitswesen und in Potenziale von mobilen Technologien.

msb

Ort und Zeit

Die Vorlesung Mobile Service Business findet im Sommersemester 2017 Mittwochs von 13:15 Uhr bis 14:45 Uhr im Müller Medien Hörsaal (H6) statt.

Registrierung

Bitte melden Sie sich für die Mobile Service Business Veranstaltung unter

DIESEM LINK

an.

Prüfungsleistungen und -nummern

Die Prüfungsleistung besteht aus zwei Teilen:

  • Schriftliche Klausur (2,5 ECTS)
  • Hausarbeit (2,5 ECTS)

Prüfungsnummer (alt – bis Sommersemester 2012): 63601

Prüfungsnummer (neu – ab Wintersemester 2012/2013): 63602 (schriftliche Klausur) und 63603 (Hausarbeit)

Veranstaltungsunterlagen und Aufzeichnungen

Sie erhalten alle notwendigen Informationen zum Zugriff auf die Vorlesungsunterlagen in der ersten Veranstaltung.