WI2::aktuell

WI2 in den Medien: 3DPro

Zu Beginn diesen Jahres startete das von der Staedtler-Stiftung geförderte Projekt „3DPro“ über welches heute im Bayerischen Rundfunk berichtet wird. Ziel des Projekts ist es aus Kunststoffabfällen und durch Nutzung einfacher Scanning und 3D Druck Technologien kostengünstige Prothesen für den Einsatz in der Dritten Welt zu erstellen. Der Bericht wird heute um 13:30 Uhr in der „Regionalzeit“ auf Bayern 2 ausgestrahlt.